Hiermit möchten wir Sie über unser Gemeinschaftsprojekt Supplier Competence Development (SCD) mit der DQS informieren.

Unternehmen agieren in internationalen Märkten mit vielschichtigen, mehrstufigen Handels- und Lieferantenbeziehungen, deren Tiefe oft kaum noch zu überblicken ist.  Gesellschaftliche und wirtschaftliche Einflussfaktoren, die auf die Lieferkette wirken, zwingen Unternehmen schnell und flexibel zu reagieren. Lieferbarrieren und Währungskrisen, gesetzliche/normative und kundenspezifische Aspekte sowie Kostendruck und Margenoptimierung stellen Organisationen vor große Herausforderungen. Damit Ihr Unternehmen das Lieferantenmanagement erfolgreich lebt, bedarf es praktikabler und transparenter Abläufe im Unternehmen. In einem ersten Schritt bietet die DQS Ihnen ein Audit an, in welchem die bestehenden Prozesse im Lieferantenmanagement begutachtet werden, um etwaigen Handlungsbedarf aufzuzeigen. Im nächsten Schritt sorgt MP-BusinessManagement gemeinsam mit Ihnen für eine nachhaltige Umsetzung der erarbeiteten Erkenntnisse unter Berücksichtigung des aktuellen Status und der zukünftigen strategischen Ausrichtung Ihres Unternehmens.

Wenn Sie sich näher zu SCD informieren möchten, können Sie gerne unseren Flyer herunterladen, sich unsere Pressemitteilung vom 28.04.2016 zu dem Thema ansehen oder Sie sprechen uns direkt an.

Ihr MP-Team